Physiotherapie JonasElektrotherapie - Physiotherapie Jonas
Elektrotherapie

Elektrotherapie

Was ist Elektrotherapie?

Das Wirkungsprinzip der Elektrotherapie beruht auf der stimulierenden Wirkung elektrischen Stroms, der die Muskulatur lockert, die Durchblutung anregt und Schmerzen lindert.

In der Elektrotherapie dient die Stimulation der Muskulatur und der Durchblutung durch geringe Stromstöße der Schmerzlinderung. Die verschiedenen Anwendungsformen: Nieder-, Mittel- und Hochfrequenz-Therapie.

GRUNDLAGEN

Eine Sonderform ist die „Transkutane Elektrische Nervenstimulation“ (TENS): Auf die Haut aufgebrachte und an ein handliches tragbares Gerät gekoppelte, selbstklebende Elektroden regen das Nervensystem an und lösen dadurch Verkrampfungen bzw. lindern Schmerzen.

Informationen zur Therapie

Montag-Donnerstag: 7:00 – 20:00 Uhr
Freitag: 7:00 – 16:30 Uhr
Samstag Nach Vereinbarung

 

Termine nach Vereinbarung. Privat und alle Kassen.

 

Bei Änderungen von Montagsterminen benachrichtigen Sie uns bitte bis Freitag 12.00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren:

E-Technik
E-Technik
E-technik nach Peter Hanke E-Technik (nach Peter Hanke)Das Konzept E-Technik ist eine neurophysiologische Behandlungsmethode auf entwicklungs-kinesiologischer Grundlage. Therapie orthopädischer und neurologischer
Osteopathie von Nacken und Halswirbel
CMD Behandlung
CMD Behandlung bei Craniomandibulärer Dysfunktion CMD BehandlungWas versteht man darunter? Wenn Sie regelmäßig unter Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Schwindel, Tinnitus sowie Problemen
Chiro Taping Therapy
Chiro Taping Therapie
Chiro Taping Therapie Kinesiotaping Chiro Taping Therapie - Kinesiotaping Die Kinesiotaping-Methode, intensiv erforscht und in der Praxis erprobt, hat sich