HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass wir umgezogen sind. Unsere neue Adresse lautet: Friedhofstraße 21 in Buchholz am Stadtpark

Massagetherapie

Drucken
 
Die Massagetherapie setzt bestimmte manuelle Grifftechniken ein, die je nach Gewebebefund über mechanische Reizwirkung direkt die
Haut, Unterhaut, Muskeln, Sehnen uhnd Bindegewebe einschließlich deren Nerven-, Lymph- und Blutgefäße beeinflussen. Indirekt wird über
Hautrezeptoren-Organreflexe eine therapeutische Beeinflussung innerer Organe erreicht.


Welche Formen der Massage gibt es?

Neben der wohl bekanntesten Klassischen Massagetherapie (KMT) gibt es noch die Bindegewebsmassage, Segmentmassage, Periostmassage
und Colonmassage.
 Die klassische Massage ist eine überwiegend muskuläre Massageform, die insbesondere enstauende, tonisierende,
detonisierende, schmerzlindernde und durchblutungsfördernde Wirkung erzielt. 
Bei den anderen o.g. Massagetechniken werden nervös
reflektorische Wege zur Beeinflussung innerer Organe und peripherer Durchblutungsstörungen genutzt
.
 

 

Gütesiegel

Physiotherapie Funktionstraining Gütesiegel in Buchholz 21244 REHASPORT Gütesiegel in Buchholz 21244 Physiotherapie Gütesiegel in Buchholz 21244